Wir suchen Gastgeber

Wir suchen Bauern, Obst- und Gartenbauvereine oder Ortsbauernschaften die uns einen Platz vermitteln, um einen Tag lang  die Presse aufbauen zu können.


Für unseren 3-Tonnen-Anhänger brauchen wir eine Fläche von mindestens 80 qm um bequem arbeiten zu können. Da die Kunden meist mit Autoanhängern kommen, muss zusätzlich auch genügend Platz vorhanden sein, um eine problemlose Ab- und Anfahrt zu ermöglichen. Viele Leute tun sich nämlich beim Rückwärtsschieben mit Anhängern schwer.


Zudem brauchen wir Wasser und Strom (32 Ampere), deren Verbrauch aber gemessen und von uns bezahlt wird. Kabel und Schlauch haben wir dabei.

 

Wir bitten um Entsorgung des Tresters. Dazu braucht man entsprechend Kapazität (drei gewöhnliche Autoanhänger oder einen Kipper) und Abnehmer (Jäger für Winterfutter, Futter für die Stiermast oder Schweinemast oder, wenn es sonst nichts gibt: Misthaufen, Kompostplatz)

 

Der Gastgeber sorgt auch dafür dass die Aktion in der Gemeinde bekannt gemacht wird. Die Unterlagen dafür haben wir bereit.


Was haben Sie als Gastgeber davon?

  • Sie sind der Einzige, der an diesem Tag mit seinem Obst nirgendwo hinfahren muss.
    Wir kommen zu Ihnen nach Hause.
  • Die ersten hundert Liter Ihres Saftes pressen wir GRATIS.
  • Den Trester der Äpfel des ganzen Tages können Sie gerne haben, er ist ein gutes Tierfutter.
  • Wenn Sie Selbstvermarkter sind und einen Hofladen besitzen,
    können Sie mit dieser Aktion Ihren Hof bekannt machen.

Zum Aufstellen unseres Anhängers eignen sich auch hervorragend Plätze wie man sie vor Bauhöfen, Feuerwehren, Schulen, Freibädern etc. findet.

So lebhaft könnte es bei Ihnen zugehen: